2020 Wir sind dabei ! CVS ist Partner-Unternehmen von ÄRZTE OHNE GRENZEN e.V.

Die CVS GmbH ist Partner-Unternehmen 2020 von ÄRZTE OHNE GRENZEN e.V.

Wir unterstützen als Partner-Unternehmen 2020 die Arbeit von ÄRZTE OHNE GRENZEN mit einer Spende. Im Vorfeld wurde unser Unternehmen deshalb nach den Spenden-Richtlinien der Hilfsorganisation überprüft. Mit unserem Beitrag rettet ÄRZTE OHNE GRENZEN weltweit das Leben von Menschen in Not.

ÄRZTE OHNE GRENZEN leistet medizinische Nothilfe, wenn in Kriegsgebieten oder nach Naturkatastrophen das Leben vieler Menschen bedroht ist, wenn Gesundheitsstrukturen zusammengebrochen sind oder Bevölkerungsgruppen unzureichend versorgt werden. In rund 70 Ländern arbeiten internationale und vor Ort angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, Hebammen und Logistiker. Ihre Aktivitäten sind vielfältig: Sie betreiben Kliniken, bauen Ernährungszentren für Kinder auf, führen Impfkampagnen durch und versorgen Flüchtlinge oder Vertriebene mit Medikamenten, sauberem Trinkwasser, Latrinen und Decken.

ÄRZTE OHNE GRENZEN hilft Menschen in Not schnell, professionell und ohne nach ihrer Herkunft, Religion oder politischen Überzeugung zu fragen. An diesem Grundsatz hat sich nichts geändert, seit junge französische Ärzte und Journalisten die Organisation 1971 unter dem Namen Médecins Sans Frontières gegründet haben. Wenn in einer Konfliktsituation die Rechte von Zivilisten mit Füßen getreten werden und ihnen Hilfe verwehrt wird, setzen sich die Mitarbeiter für diese Menschen ein. Die Organisation ist den Prinzipien der Neutralität, Unparteilichkeit und Unabhängigkeit verpflichtet. 1999 wurde ÄRZTE OHNE GRENZEN mit dem Friedensnobelpreis geehrt.

Die deutsche Sektion von ÄRZTE OHNE GRENZEN finanziert sich zu rund 90 Prozent aus privaten Spenden und Zuwendungen. Dies ermöglicht es, unabhängig – frei von politischen oder wirtschaftlichen Interessen – zu arbeiten. So kann sich die Organisation ausschließlich nach den Bedürfnissen der Menschen ausrichten.


Weitere Informationen unter: www.aerzte-ohne-grenzen.de

Preisänderungen im Briefversand

Preisänderungen zum 01.07.2019

Die Entgelte für alle Basisprodukte Brief National sowie für einige Briefzusatzleistungen und Basisprodukte Brief International werden zum 1. Juli 2019 – vorbehaltlich der Genehmigung durch die Bundesnetzagentur – erhöht. Diese sollen bis Ende 2021 gelten. Die Preismaßnahme ist notwendig, um auch zukünftig mit hoher Qualität flächendeckend eine postalische Versorgung in Deutschland sicher zu stellen. Sie ermöglicht wichtige Investitionen in eine moderne Infrastruktur und vor allem in fair bezahlte, gut qualifizierte Mitarbeiter.

Preise hier…

Besuch bei der CVS-GmbH

Großer Besuch bei der CVS-GmbH!

Die Klassen 1 – 3H von der Mercator-Grundschule Berlin, Mercatorweg 8-10, 12207 Berlin (www.mercator-gs.de) wollten mal schauen, was man in einem Lettershop
alles macht. Nach einem kräftigen Frühstück bei uns im Hause ging der Rundgang los.

In kleinen Gruppen gingen die Schützlinge mit unseren Abteilungsleitern durch die Firma. Sie waren erstaunt und überrascht über die vielen großen Maschinen. Was kann man damit wohl alles machen?

Viele Fragen wurden gestellt und auch beantwortet. Unsere Nachfolger sind uns also sicher.

Zum Abschluss gab es noch eine schicke Mütze, vom Chef Herr Keil persönlich verteilt, damit sie den Besuch nicht vergessen werden.

Danke an die Mercator Grundschule für diesen tollen Besuch, der uns allen sehr viel Spaß bereitet hat.

Hier ein paar Fotos:

buffett 2 bild19 bild18 bild15 bild14 bild11 bild10 bild9 bild1 bild4 bild2 bild5 bild6 bild8